#Blogvent2020 – Das verletzte Rentier

Es ist der 17. Dezember und da das heutige Thema im Blogvent ‚Geschenke‘ lautet, habe ich eine Geschichte für euch auf Lager. Und zwar die, wie der Weihnachtsmann einst ein Rentier zu wenig hatte, und wie es trotzdem gelang, alle Geschenke rechtzeitig zu ihren neuen Besitzern zu bringen.

Der Blogvent wird organisiert von Lexa von Meergedanken und bei ihr findet ihr auch die Übersicht über alle Beiträge.

Alle drei Beiträge, die ich für euch habe, sind bereitgestellt mit freundlicher Genehmigung meiner Familie – denn eigentlich habe ich alle drei für den Familienadventskalender 2019 geschrieben.

Für die Website habe ich alle drei – heute. am 20. und am 24. – noch einmal etwas überarbeitet. Viel Spaß damit.

Read more #Blogvent2020 – Das verletzte Rentier

#CreativeSummer 1 – Hoch hinauf

Der CreativeSummer ist eine Aktion des Twitteraccounts ‚Book of Gilbert‘, an der ich gern (wenn auch verspätet) teilnehmen möchte.

An jedem Werktag(?) gibt es dabei ein Prompt, das ohne lange nachzudenken und gerne skurril vertextet werden soll.

Nun,  wo es langsam etwas kühler wird und ich vielleicht sogar so etwas Ähnliches wie denken kann, werde ich mal schauen, wie viele von den Prompts ich halbwegs sinnvoll umsetzen kann und wie. Teils wird es vielleicht Beiträge auf Twitter geben, vielleicht wird manches als Fanfiction umgesetzt, und einiges als Kurzgeschichte oder einzelne Szene hier. Read more #CreativeSummer 1 – Hoch hinauf