Ich nehme meine ersten 4 von 25 Urlaubstagen und hab so bis einschließlich Ostermontag frei.

Das heißt aber auch, dass mein Monatsrückblick erst danach kommt. Also, wir lesen uns dann. Frohe Ostern, oder schönes Pessach, solltet ihr das gerade feiern. (Und falls ich einen weiteren Feiertag übersehen habe, bitte ich um Entschuldigung.)

Jahresabschluss 2020 und Vorsätze 2021

Das Jahr ist vorbei (endlich) und das nächste … sollte doch hoffentlich nicht noch schlechter werden können. Und wenn doch, habe ich es jetzt verunkt und ihr könnt mir die Schuld geben. Wie dem auch sei, es wird Zeit, auf meine Vorsätze von 2020 zurückzublicken und neue für 2021 zu fassen – außerdem zu schauen, was im Dezember passierte – Spoiler: Nicht viel.

Read more Jahresabschluss 2020 und Vorsätze 2021

#Blogvent2020 – Eine Frage des Marketings

Frohe Weihnachten und willkommen zum letzten Tag des #Blogvent2020. Bei Lexa von Meergedanken, die das Event ins Leben gerufen hat und koordiniert, findet ihr die anderen Beiträge.

Und nun viel Spaß mit dem Weihnachtsmann. Read more #Blogvent2020 – Eine Frage des Marketings

#Blogvent2020 – Die Nacht des Regens

Herzlich Willkommen beim Blogvent am 20. Dezember. Das heutige Thema lautet Tradition und so habe ich eine Kurzgeschichte für euch, wie selbst aus den schlimmsten Zeiten die schönsten Traditionen erwachsen können. (Ja, vielleicht ist das auch ein bisschen inspiriert von den Gilmore Girls. Ich will auch so viele Stadtfeste wie in Stars Hollow.)

Die anderen Beiträge des heutigen, aber auch der anderen Tage findet ihr hier, bei Lexa, die diese Aktion ins Leben gerufen hat.

Read more #Blogvent2020 – Die Nacht des Regens

#Blogvent2020 – Das verletzte Rentier

Es ist der 17. Dezember und da das heutige Thema im Blogvent ‘Geschenke’ lautet, habe ich eine Geschichte für euch auf Lager. Und zwar die, wie der Weihnachtsmann einst ein Rentier zu wenig hatte, und wie es trotzdem gelang, alle Geschenke rechtzeitig zu ihren neuen Besitzern zu bringen.

Der Blogvent wird organisiert von Lexa von Meergedanken und bei ihr findet ihr auch die Übersicht über alle Beiträge.

Alle drei Beiträge, die ich für euch habe, sind bereitgestellt mit freundlicher Genehmigung meiner Familie – denn eigentlich habe ich alle drei für den Familienadventskalender 2019 geschrieben.

Für die Website habe ich alle drei – heute. am 20. und am 24. – noch einmal etwas überarbeitet. Viel Spaß damit.

Read more #Blogvent2020 – Das verletzte Rentier